Aktuell

Abstimmungsresultate voty

Im Rahmen des ZDA-Projekts SpielPolitik! haben Jugendliche aus allen Landesteilen drei Volksinitiativen entwickelt. Bis zum heutigen internationalen Tag der Demokratie konnte die Bevölkerung online über die drei Initiativen abstimmen und dabei auf die Argumentarien der beteiligten Sekundarschüler*nnen zurückgreifen. Alle Initiativen wurden angenommen, aber unterschiedlich deutlich. In einem weiteren Projekt konnten sich sich Schulklassen auf voty.ch zu den nationalen Vorlagen vom 26. September 2021 eine Meinung bilden und bei den Klassenabstimmungen mitmachen.

Eine ZDA-Untersuchung im Rahmen des Projekts FOKUS Aargau zeigt, dass die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger relativ gut informiert sind und die gefällten Stimmentscheide gut mit den eigenen Präferenzen übereinstimmen. Das sogenannte «correct voting» ist bei kantonalen Abstimmungen ausgeprägter als bei nationalen. Insgesamt können rund drei Viertel der untersuchten Stimmentscheide als «korrekt» bezeichnet werden in dem Sinne, dass sie den eigenen Werthaltungen und Interessen entsprechen.

Medienmitteilung und Studie

Der Verein Freunde des Zentrums für Demokratie Aarau hat am 25. August 2021 seinen traditionellen Jahresevent ausgerichtet. Rund 80 Mitglieder und andere interessierte Personen fanden sich im Grossratssaal in Aarau und zum anschliessenden Risottoessen ein. Im Zentrum stand die Politische Bildung und insbesondere der das Projekt "PBTools", das den Sekundarschulen Materialien und didaktische Unterstützung anbieten wird.

Zum Bericht