Susan Fainstein: Democracy, Populism, and the Just City


3 zurich
Quelle: Roman Zwicky / zyrokrz.tumblr.com

Welche Politik und welche politischen Prozesse fördern die Entwicklung einer gerechten Stadt? In einer Rede an der an der Universität Zürich berichtete Prof. Dr. Susan Fainstein von der Harvard University am 16. November über ihre umfangreichen Forschung und insbesondere über ihr viel beachtetes Buch "The Just City". Die folgende Podiumsdiskussion befasste sich mit Best Practices und Erkenntnissen aus einer vergleichenden Fallstudie zu den Städten Zürich, Birmingham und Lyon, die kürzlich von einem interdisziplinären Forschungsteam der Universitäten Zürich und Birmingham erstellt wurde.

Keynote und Disskussion (Youtube)

Präsentation O. Dlabac