Podiumsdiskussion: Durchmischung in städtischen Schulen - eine politische Aufgabe?


Bild 2

Wie können städtische Schulen eine bessere soziale Durchmischung erreichen? Ist dazu der Einsatz von Algorithmen erfolgsversprechend? Oder ist die Förderung der sozialen Vielfalt an Schulen gar keine politische Aufgabe? Das ZDA lädt zur Podiumsdiskussion ein. Vertreter*innen der Schulbehörden und Pädagogik-Expertinnen und -experten diskutieren am 18. November 2019 ab 17.30 Uhr an der Universität Zürich. Moderation: Oliver Dlabac (ZDA).

Die Veranstaltung ist ausgebucht. Gerne weisen wir Sie auf eine weitere Veranstaltung hin, an welcher Oliver Dlabac ein Inputreferat zum Thema halten wird.