Wie das Covid-19-Gesetz im Aargau polarisierte


Fokus

Wie das Covid-19-Gesetz im Aargau polarisierte

Im Rahmen des Projekts FOKUS Aargau hat das ZDA eine Nachbefragung zu den eidgenössischen Volksabtimmungen vom 28. November 202 durchgeführt. In den letzten fünfzig Jahren Schweizer Abstimmungsgeschichte haben nur sehr wenige Abstimmungen so stark mobilisiert wie das Covid-19-Referendum. Frappante Unterschiede gab es zwischen den Altersgruppen und den Sympathisanten der verschiedenen Parteien.

Zum FOKUS-Bericht