Neu erschienen: Direktdemokratische Instrumente als «Anträge aus dem Volk an das Volk»


978 3 03929 000 0 Corsin Bisaz Direktdemokratische Instrumente 440x600

Das direktdemokratische Verfahrensrecht der Schweiz ist vielfältig und in Bewegung. Die Dogmatik konzentriert sich auf Verfahren im Urnensystem, vornehmlich auf Bundesebene. Erlaubt eine umfassende Unter­suchung bestehender Verfahren – namentlich solcher im Versammlungssystem – neue Einsichten zum Verständnis und zur Weiterentwicklung direkter Demo­kratie? Basierend auf der Analyse des gesamten in der Schweiz vorkommenden Verfahrensrechts direkter Demokratie bietet diese Habilitationsschrift von ZDA-Mitarbeiter Corsin Bisaz hierzu eine Antwort.