«Die Rolle der Medien in der direkten Demokratie» – der Eröffnungsabend auf Video


Aarauer Demokratietage 2017 1 ZDA
Quelle: Foto: ZDA

Die Digitalisierung hat das Medienangebot und die Mediennutzung stark verändert. Welche Konsequenzen diese Entwicklung für die Meinungsbildung und Demokratie hat, diskutierte am 16. März 2017 im Kultur und Kongresshaus Aarau ein hochkarätig zusammengesetztes Podium unter der Leitung von Pascale Bruderer Wyss. Wir haben das Einführungsreferat und die anschliessende Debatte auf Video aufgezeichnet. Schauen Sie sich jetzt die Zusammenfassung des Eröffnungsabends der 9. ADT an.