Zentrum für Demokratie Aarau (ZDA)

DE | EN

Zentrum für Demokratie Aarau (ZDA)


Das ZDA ist eine gemeinsame Hochschuleinrichtung der Universität Zürich und der Fachhochschule Nordwestschweiz. Als akademisches Forschungszentrum befassen wir uns interdisziplinär mit Grundlagenforschung und aktuellen wissenschaftlichen Fragen zur Demokratie – hier, dort und überall.

Das Zentrum für Demokratie Aarau (ZDA) wurde im Januar 2009 in Aarau gegründet um sich in den Bereichen Politikwissenschaft, Rechtswissenschaft und politische Bildung auf höchstem universitärem Niveau der Forschung und Lehre zur Demokratie in all ihren Erscheinungsformen zu widmen. Wichtige Impulse zur Gründung des ZDA gingen vom Nationalen Forschungsschwerpunkt "Challenges to Democracy in the 21st Century" (Website NCCR Democracy) aus.

Am ZDA treffen sich qualifizierte Forscherinnen und Forscher, interessierte Kreise und neugierige Bürger und Bürgerinnen aus der ganzen Welt, denen Demokratie und ihre Entwicklung am Herzen liegen.

Jahresbericht 2015 (pdf; Februar 2016)
Jahresbericht 2014 (pdf; März 2015)
Entwicklungsplan 2014-2017 (pdf, Janaur 2014)
Jahresbericht 2013
(pdf; März 2014)
Jahresbericht 2012
(pdf; Januar 2013)
Jahresbericht 2011
(pdf; Januar 2012)
Jahresbericht 2010
(pdf; Januar 2011)
Entwicklungsplan 2010-2013
(pdf; Oktober 2009)
Jahresbericht 2009
(pdf; Januar 2010)